Aktuelle Zeit: 22. Sep 2017, 04:38

Katzenbaby überlebt Hororfahrt......

Katzenbaby überlebt Hororfahrt......

Beitragvon Sheila » 16. Nov 2010, 21:00

Katzenbaby überlebt in Motorraum!

Eintrag vom 16.11.2010
Eine Mieze auf gefährlichen Abwegen! Das getigerte Katzenbaby „Mikra“ checkte am Flughafen im Auto eines Flughafen-Mitarbeiters ein. Mikra (8 Wochen alt) stromerte ein wenig über den Parkplatz des Flughafens und verkroch sich im Motorraum eines Autos. Der ahnungslose Autofahrer stieg gegen 22 Uhr in sein Auto und fuhr 4 km nach Hause. Beim Autofahren hörte er ein leises Wimmern, konnte in der Dunkelheit jedoch nichts erkennen.

Am nächsten Morgen gegen 7:30 klingelten Nachbarn, die auf das Miauen aufmerksam wurden, Sturm. Schnell wurde gehandelt und die Polizei, das Tierheim und der ADAC gerufen. Mit Stöcken und Taschenlampen versuchte man das Tier zu befreien, jedoch nur mit mäßigem Erfolg.

Mikra wagte sich hervor und wechselte in den Motorraum des danebenstehenden Audi!
Erst 3 ½ Stunden später konnte das verängstigte Tier befreit werden – vollkommen unverletzt! Das Katzenbaby wurde zwischenzeitlich in ein nahegelegenes Tierheim gebracht.
Liebe Grüße
Doris


Ein Tag ohne Tiere ist ein verlorener Tag!!!
Benutzeravatar
Sheila
 
Beiträge: 103
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wolfsburg
Highscores: 30
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenbaby überlebt Hororfahrt......

Beitragvon Neufi » 18. Nov 2010, 01:15

Ha da hat die Klleine wohl Wärme gesucht.

An kühlen Tagen machen Mietzen sowas gern. Dummerweise setzen sie sich auch auf Auträder
und leider geht es nicht immer so gut aus.
Viele Grüsse Inge
Benutzeravatar
Neufi
Forum Admin
 
Beiträge: 113
Registriert: 10.2010
Wohnort: Wolfsburg
Highscores: 17
Geschlecht: weiblich

Re: Katzenbaby überlebt Hororfahrt......

Beitragvon Sheila » 18. Nov 2010, 23:43

Ja die kleine hat großes Glück gehabt.
Liebe Grüße
Doris


Ein Tag ohne Tiere ist ein verlorener Tag!!!
Benutzeravatar
Sheila
 
Beiträge: 103
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wolfsburg
Highscores: 30
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron